Kartonfalzwerk-Digital fürs Falzen bis 400 g/qm

 

Wir zeigen das Kartonfalzwerk-Digital auf der Druck + Form Stand 6400

 

Das Falzen von schwerem Papier oder laminiertem Material ist die Stärke vom Kartonfalzwerk-Digital. Digital, nämlich über einem 7-Zoll-Touchscreen, stellt diese Falzmaschine automatisch die gewünschte Falzart ein. Bis zu 11.000 Bogen/Stunde lassen sich automatisch falzen. Zusammen mit einer Binderhaus-Nutmaschine/Rillmaschine oder einem bereits vorhandenen anderen Fabrikat lassen sich bis zu 400 g/qm nuten, rillen und falzen.

Falzen ohne Aufplatzen

Werden Digitaldrucke oder Offsetdruck bis 400 g/qm genutet bzw. gerillt und anschließend mit dem Kartonfalzwerk-Digital gefalzt, dann läßt sich das gefürchtete Aufplatzen beim Falzen verhindern.

Falzartenkatalog integriert

Per Touch aufs gewünschte Falzartensymbol nehmen Stellmotoren die automatische Einrichtung des Auftrags vor. Wiederholaufträge lassen sich abspeichern. Individuelle Falzarten sind leicht per Touch einrichtbar. Im Falzartenkatalog hinterlegte Falzarten sind Wickelfalz, Zick-Zack-Falz bzw. Leporello-Falz, Halbfalz, Altarfalz und Doppelfalz.

Planlage des Falzbogens

Herkömmliche Falzwerke arbeiten mit kleinen Walzendurchmessern. Kräftiges Material wird deshalb gewölbt verformt. Auch bei einwandfrei gerillten bzw. genuteten Bögen. Das Kartonfalzwerk-Digital gibt solche Produkte dank 60mm-Falzwalzendurchmesser planliegend aus.

Kein Oberflächenbruch mehr

Kleine Walzendurchmesser brechen zudem die Bogenoberfläche von kräftigem Papier auf und machen die Auflage unbrauchbar. Insbesondere bei falscher Laufrichtung der Papierfaser. Automatisiertes Rillen und Falzen in einem Arbeitsgang wird für steife Papiere und bei hoher Grammatur erst durch das Kartonfalzwerk in einwandfreier Qualität möglich.

 

Das Digital-Kartonfalzwerk richtet per Touch auf den farbigen Bildschirm alle gängigen Falzarten ein und ermöglicht individuelle Falzarten.

 

Digital-Kartonfalzwerk (links) Inline mit der Nutmaschine R50-ECO verbunden: Rillen und Falzen bis 400g/qm in einem Arbeitsgang.

Alle Falzarten stellen sich über den farbigen Touch-Screen automatisch ein. Das Kartonfalzwerk-Digital läßt sich mit den automatischen Binderhaus-Rillmaschinen und bereits vorhandenen Nutmaschinen verwenden.

 

 

Der Falzartenkatalog ist per Touchscreen abrufbar - die Falzarten richten sich automatisch ein.

Infomaterial Falzen

Pflichtfeld *