Endlosdruck falzen

Die Falzmaschine BAUM 52 INLINE wurde konzipiert, um Endlosdrucke zu falzen. Endlosdrucke mit oder ohne Lochrand werden dazu vom Querschneider zu Bogen vereinzelt und dann von der anlegerlosen Falzmaschine BAUM 52 INLINE übernommen. Sie richtet das Papier mit einem Lineal bzw. einer Ausrichtstrecke vor dem Falzen exakt aus. Die maximale Einlaufbreite beträgt 52 cm.

 

Endlos-Falzmaschine Baumfolder 52 INLINE zum Falzen von Endlosdrucken, Digitaldruck und Kopien.

 

Digitaldruck, Laserdrucke & Kopien falzen

Diese Spezialfalzmaschine übernimmt auch Einzelblätter direkt aus Digitaldruckmaschinen, Laserdruckern und Kopierern. Die BAUM 52 INLINE Falzmaschine kommt bei der Mailingproduktion, im Digitaldruck, Lettershop und Rechenzentren zum Einsatz.

 

 

 

16-seitige Falzbogen

Das INLINE-Falzwerk hat 4 Falztaschen. Durch Verkettung mit Kreuzbruchfalzwerken läßt es sich bis zur 52-4-4-4 Konfiguration für 16-seitige Falzbogen ausbauen. Anwendungen sind z.B. die Produktion von Bücheren im Book-on-Demand Herstellungsprozeß oder von Fotobücheren.

 

Baum 52-4-4-4 INLINE verkettet mit zwei Kreuzbruchfalzwerken: Herstellung von 16-seitigen Druckbogen im Digitaldruck.

Baum 52-4-4-4 INLINE verkettet mit zwei Kreuzbruchfalzwerken: Herstellung von 16-seitigen Druckbogen im Digitaldruck.

 

Technische Daten

  • 52 x 84 cm maximales Bogenformat
  • Stromversorgung 230VAC 50Hz Wechselstrom
  • Geschwindigkeit stufenlos bis 208 Meter/min.

 

Video: Verarbeitung von Endlospapier mit Querschneider und Baumfolder 52 INLINE zu Falzbogen

 

 Baumfolder ist eine Tochterfirma von Heidelberg und stellt außer Falzmaschinen viele Speziallösungen für die Druckweiterverarbeitung her. Link zur Herstellerseite

Infomaterial Falzen

Pflichtfeld *