Falzmaschine BAUMFOLDER 52

Fürs Falzen von maximal 52 x 78 cm bietet die robuste BAUMFOLDER 52 viele Möglichkeiten. Als 52-4-4-4-1 mit zwei Kreuzbruchfalzwerken und Schwertfalz falzt sie 32-Seiter. Die Version mit AutoSet stellt die Falztaschen automatisch ein. Lieferbar ist sie mit Hochstapelanleger oder Rundstapelanleger, um 63 cm vorzustapeln oder permanent nachzuladen. Tausende dieser bewährten Falzmaschinen falzen auch im Mehrschichtbetrieb zuverlässig und präzise, in Druckereien mit Offsetdruck und Digitaldruck.

 

 

Die Falzmaschine Baum 52 AutoSet richtet die Falzarten automatisch ein, wenn man den farbigen Touchscreen antippt.

Falzmaschine BAUM 52 AutoSet

Automatisches Rüsten per Fingerdruck auf den farbigen Touchscreen. Optimal für Digitaldruck und kurze Rüstzeiten. Mit umfangreichem Falzartenkatalog.

 

 

 

Die Falzmaschine Baum52-4-4-4 ist mit Rundstapelanleger oder Hochstapelanleger lieferbar.

 

Rundstapelanleger

Bei hohen Auflagen kann der Rundstapelanleger kontinuierlich beladen werden, es entsteht keine Produktionsunterbrechung.

 

Das Foto zeigt die Falzmaschine Baum52-4-4-4 mit zwei Kreuzbruchfalzwerken.

 

Hochstapelanleger

63 cm Vorstapelkapazität bietet diese Anlegervariante. Von oben zieht die Saugrolle die Bogen ab, richtet sie am Lineal aus und führt sie den Kombi-Falzwalzen zu.

 

 

Optionen

Altarfalztasche, Klebeeinrichtung für Mailings, Wet-Score-Einrichtung zum Vorbefeuchten des Falzes, segmentierte Falzwalzen, Fernsteuerung, Kreuzbruchfalzwerke, Schwertfalzwerk, Staumelder, Anti-Statik-Einrichtung, Kugelniederhalter, Mikroperforation, verschiedene Perforationen, Zwischenschnitt, Randschnitt, extra lange Bandauslage, Kleinformatauslage, Kicker.

Baumfolder ist eine Tochterfirma von Heidelberg und stellt außer Falzmaschinen viele Speziallösungen für die Druckweiterverarbeitung her.

Infomaterial Falzen

Pflichtfeld *