Digitaldruck-Finisher Zip-CSCL

Der Multi-Finisher Zip-CSCL für den Digitaldruck beherrscht Längsschnitt, Querschnitt, Querperforation, abgesetzte Perforation bzw. Taktperforation, Nuten bzw. Rillen auf und ab (positiv und negativ), Ausstanzen von Löchern, Ausstanzen von Diagonalschlitzen um Visitenkarten einzustecken sowie das Anstanzen bzw. Schlitzen.

 Der Digitaldruck-Finisher Zip-CSCL beherrscht Längsschnitt, Querschnitt und Nuten in beide Richtungen.     

Digitaldruckweiterverarbeitung auf Knopfdruck

Der Zip-CSCL kann Digitaldruck-Produktideen umsetzen, die kein anderer Digitaldruck-Finisher beherrscht. Herstellbare Produkte sind zum Beispiel Visitenkarten, Postkarten, Grußkarten, Etiketten, Etiketten mit Loch, Kleideretiketten, Prospekte, Eintrittskarten mit Abreißabschnitt bzw. T-Perforation, Mailing mit perforierter Postkarte, Digitaldrucke mit perforierten Abschnitten, Produkte mit Diagonalschlitz zum Einschieben einer Visitenkarte, DVD-Einleger, Softcover-Umschläge für die Klebebindung, Ausweiskarten mit Bandschlitz.

Besonderheiten des Zip-CSCL

Der Hochstapelanleger hat 340mm Kapazität. Glatte Oberfläche von laminiertem Papier, UV-lackierte Bogen und Karton bis zu 380 g/qm zieht er problemlos ab. Das Prinzip ist einer Offsetdruckmaschine nachempfunden und ebenso zuverlässig. Mechanische Doppelbogenkontrolle und eine akkurate Ausrichtstrecke in voller Bogenlänge sind selbstverständlich. Schwankungen im Druckbild gleicht ein optischer Markenleser aus, der die Geschwindigkeit nicht nennenswert verlangsamt. Die Bedienung erfolgt vollständig über den farbigen Touchscreen, es ist kein gesonderter PC erforderlich. Die motorisierte Bandauslage verhindet das Durcheinanderfallen fertiger Produkte, wie es bei Auslageblechen häufig passiert.

Der Wettbewerbsvorsprung

Der Zip-CSCL Digitaldruck-Finisher ermöglicht Produktideen, die andere Multifinisher, Visitenkartenschneider oder Maschinen zum Schneiden, Nuten & Rillen sowie Perforieren nicht ermöglichen. Er verarbeitet auch glattes Papier, Karton bis zu 380g/qm. Es existiert keine Beschränkung der Rilltiefe auf nur 3 Abstufungen.

 

Video: Visitenkarten, 25 Nutzen/Bogen bei 27,3 Bogen/Minute = 40.950 Visitenkarten/Stunde

 

Mehr Videos: Postkarten im 4-fach Nutzen mit zeitsparender Aussteuerfunktion fürs Restpapier

Technische Daten

  • 340mm Anlegerkapazität & 500mm lange Ausrichtstrecke
  • 80 - 380 g/qm (papierabhängig)
  • Mindestlänge fertiges Produkt 44mm, Mindestbreite 25,4mm
  • max. 26 Querschnitte pro Bogen
  • max. Rohbogenformat 368 x 501mm (Option: 660mm Länge)
  • Geschwindigkeit max. 40 Bogen/min. (A4 mit 2 Querschnitten und 1 Nut)
  • farbiger 10,2" Touchscreen mit 500 Speicherplätzen
  • 230V Stromversorgung + Druckluft

 

Infomaterial Schneiden

Pflichtfeld *